Sonntag, 7. Oktober 2012

Ausgelesen#13 "Die schönste Frau der Welt"

...oder auch: "Wenn du eine Garantie willst, mein Kind, dann kauf dir einen Toaster." 






Wahrscheinlich hängt es von jedem Einzelnen ab, denn diese Geschichte ist nicht wirklich tragisch, aber ich war des Öfteren zu Tränen gerührt.
Gerade der erste Ausschnitt, den ich euch abfotografiert habe, hat mich berührt. Dazu braucht man eventuell auch den Kontext, aber ich möchte hier auch keine Spoiler einbauen. Wobei die Geschichte keine allzu großen Überraschungsmomente beinhaltet, es ist eher der Verlauf als ganzes und eben einzelne Passagen, die das Buch ausmachen. Und es ist keine stumpfe Lovestory, wie ich im ersten Moment vermutet habe.

Vielleicht fragt ihr euch übrigens, warum ich immer die Rückseite des Buches fotografiere und nicht den Klappentext im Inneren. Nun, ich finde, dass dieser Text manchmal schon zu viel verrät. Meiner Meinung nach ist es in den meisten Fällen besser, nicht zu voreingenommen bzw. zu vorbereitet an ein Buch heranzutreten.


Kommentare:

  1. Der Satz "Wenn du eine Garantie willst, mein Kind, dann kauf dir einen Toaster." ist gut.
    Die Einblicke sind schon irgendwie spannend! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, in das Zakka-Buch werde ich morgen oder übermorgen mal ein paar Einblicke gewähren. :)

      Löschen
  2. du hast ein wirklich wunderschönen blog :))
    ich würde mich sehr über deinen besuch bei meinen blog freuen:)

    allerliebste grüße joana ♥

    http://jt-one-day.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. dankeschön:)
    unglaublich lieb♥

    allerliebste grüße joana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Vielleicht hast du ja lust auf meinem Blog vorbeizuschauen:
    http://skylineatall.blogspot.co.at/

    Und mir vielleicht zu folgen?

    Lieben gruß <3

    AntwortenLöschen
  5. also das Buch muss ich mir direkt mal notieren, hört sich richtig gut an!
    alles Liebe, Vanessa

    AntwortenLöschen