Sonntag, 8. April 2012

Erste Instagram-Versuche...

Ich dachte immer: Mensch, mit Instagram kann man bestimmt alles knipsen, sieht immer irgendwie gut aus. Stimmt nicht ganz. Das unauffällige Ausprobieren mit dem Foto des leeren Sitzplatzes im Bus, mir gegenüber, sah auch trotz Bearbeitung sch... nicht so ansprechend aus.







Kommentare:

  1. Danke dir :') Wie lieb ♥
    Hattest du schöne Ostern?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, kennst du mich noch?
    Ich bin Jessi von Raspberrylicious und ich habe dich, meinen ehemaligen über Google Friend Connect Leser nicht vergessen!
    Wenn du weiterhin daran interessiert bist, meine Artikel regelmäßig zu lesen, schau doch nochmal auf meiner Seite vorbei und klicke auf 'follow me via gfc'.
    Warum? Du wirst dann bei meinem Blogger Dashboard als Leser angezeigt & kriegst auf deinem Dashboard die neuen Artikel. Das ist wie Google Friend Connect, nur das ich kein Mitglieder Widget für die Seite habe.
    Dennoch möchte ich den Überblick über meine Leser behalten können & auch dafür sorgen das sie auch über neue Artikel Bescheid wissen. Deswegen diese Rundmail.
    Ich hoffe das ich dich bald wieder als eingetragenen Leser begrüßen kann :)

    Liebe Grüße,
    xoxo Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Hatte auch überlegt da zu bestellen aber im Laden ist es doch besser.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, meins war auch toll. Vorallem soo viel zu Essen >.<

    AntwortenLöschen