Dienstag, 5. Juni 2012

Ausgelesen #6 "Never Knowing - Endlose Angst"

Eigentlich sollte das hier wirklich kein Bücherblog werden. Aber ich lese wie besessen einfach alles was mir unter die Finger kommt!
Und es war mal wieder ein wirklicher Leckerbissen, den ich mir da ganz spontan im Kaiser's mitgenommen habe, weil ich die ganzen Frauenmagazine schon kannte.





Eine wirklich hübsche Autorin hat dieses Buch geschrieben, und damit mich, eine leidenschaftliche Thrillerleserin, wirklich überzeugt.
Ich wollte die ganze Zeit über dieses Buch reden. Aber ich hätte den Inhalt der ersten zwei Drittel mit zwei Sätzen beschreiben können! Jeder hätte daraufhin nur gedacht "Aha...soso...ja, lass mich in Ruhe.". Aber Frau Stevens schafft es die Spannung so aufrecht zu erhalten, dass man die Seiten am liebsten in Lichtgeschwindigkeit lesen will.
Leseempfehlung!

Apropos Thriller: Ich hoffe auf baldige Neuerscheinungen von Fitzek und Slaughter. Da schlägt mein Thrillerherz höher! <3

Kommentare:

  1. Na Du liest ja wirklich schnell und viel.
    Da bräuchte ich definitiv länger.
    Grad, als ich gesehen habe das Du wieder über ein Buch geschrieben hast, dachte ich mir so wie Du im ersten Satz "Wird dat nu ein Bücherblog?". ;)
    Gut, dass es keiner wird. Ich mag Deine anderen Posts nämlich auch sehr gern. ;)
    Gegen Buchvorstellungen habe ich aber nichts. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ja es ist schlimm zur Zeit, ich müsste einfach mehr um mich herum fotografieren oder mehr machen oder oder...na, ich arbeite daran!

      Löschen